Die Lion Town Squares existieren als Square Dance Club bereits seit 1985. Seit dieser Zeit haben sich die Mitglieder dem offiziellen nordamerikanischen Volkstanz in seiner modernen Form verschrieben. Während zunächst an den Clubabenden "nur" das Einstiegsprogramm mit seinen ca. 70 Figuren (MAINSTREAM) getanzt wurde, gesellte sich ab Mitte der 90er Jahre ein zweiter Clubabend dazu. An diesem werden die Folgeprogramme PLUS und ADVANCED 1, sowie seit 1998 ADVANCED 2 getanzt.

Mit der Gründungsversammlung am 10.10.1999 wurde schließlich aus dem ehemals lockeren Zusammenschluss von Gleichgesinnten der gemeinnützige Verein "Lion Town Squares Braunschweig e.V.", der momentan ca. 100 Mitglieder jeden Alters umfasst. Die Lion Town Squares sind Mitglied in der European Association of American Square Dancing Clubs e.V. (EAASDC), der Dachorganisation der europäischen Square Dance Clubs.

Zu unseren regelmäßigen Aktivitäten gehören neben den beiden Clubabenden am Mittwoch und Freitag unsere Weihnachtsfeier und die Feier zur Graduation. Bei den Braunkohl- und Spargelwanderungen treffen wir uns zu kleinen Wanderungen oder Besichtigungen, bevor wir das gemeinsame Essen genießen. Je nach Gelegenheit nehmen wir verschiedene Vortanztermine wahr, um unser Hobby einer breiteren Öffentlichkeit bekannt zu machen. Von Zeit zu Zeit organisieren wir Gastcaller für einen besonderen Clubabend.

Von 1995 bis 2015 organisierte unser verstorbener Caller Dieter Görgner in unserem Namen über Silvester eine Square Dance-Woche, den Mountain Mash.

Bisheriger Höhepunkt der Vereinsaktivitäten war die Ausrichtung des Fall Round Up im Jahr 2003, als knapp 900 Tänzer in Braunschweig zusammenkamen und drei Tage lang in mehreren Hallen Square Dance, Round und Clogging geboten wurde.

In den Jahren 2005, 2006 und 2007 hat der Verein einen Special Dance, den Mumme Dance, mit den Gastcallern Mike Sikorsky, Bengt "Bula" Ericsson und Walt Burr durchgeführt.

Im Oktober 2009 feierten wir unseren 10-jährigen Club-Geburtstag mit einer Potluck-Square-Dance-Party. Mit Peter Höfelmeyer als Gastcaller und unserem Caller Dieter Görgner sowie Kirsten Breustedt wurde eifrig Mainstream, Plus, A1 und A2 getanzt.

Im Oktober 2014 war unser Club seit 15 Jahren ein eingetragener Verein. Dieses Jubiläum feierten wir mit einer großen Party in der Sporthalle Lagesbüttel. Zur Musik des Gastcallers Michael Mühlhauer und unserer Caller Dieter Görgner und Kirsten Breustedt tanzten wir zusammen mit vielen Gästen A2, Plus und Mainstream. Kaffee und Kuchen sowie ein leckeres Buffet gab es in der Hallengaststätte. Dort saßen wir auch noch lange zur After Party zusammen.